Nächste Veranstaltungen

Mi Aug 10
Davoser Abend-OL
Sa Aug 13
25-manna-Staffel
Sa Aug 13
SIMM

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/stories_karten/bouv.jpg'

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/stories_karten/hochybrig_hak.jpg'

Testläufe OL WM 2013 & Jukkola

Mitte der Woche fanden noch die letzten Testläufe für die WM 2013 in Finnland statt. Philipp musste zwar am Dienstagnachmittag an der Uni Bern noch zwei Prüfungen ablegen, ehe er nach Finnland abfliegen konnte. Trotz diese Stressbelastung konnte er auf seiner Lieblingsdistanz, dem Mitteldistanz-OL, am folgenden Nachmittag mit dem 13. Rang und einem Rückstand von gut 5 Minuten ein gutes Resultat erreichen. Auf den einen Tag später stattfindenden Langdistanzlauf verzichetete Philipp, vermutlich wollte er seine Batterien für die Jukola schonen.

Weiterlesen

Zwölf Jahre sind vergangen..

Sagenhafte 1510 Teilnehmerinnen und Teilnehmer versuchten heute ihr Postenglück im Altberg bei Dällikon. Der von einem dichten Wegnetz durchzogenen Hügelzug war 2001 bereits Austragungsort der Kurz-OL-Meiserschaften (KOM) mit Qualifikation und Final. Damals waren von der OLG Chur die folgenden Personen mit einem Topten-Platz im A-Final klassiert: Brigitte Wolf (5./ DE), Annetta Schaad (9./ D20), Simon Sauter (2. /H14), Philipp Sauter (8./ H12), Silvio Sauter (6./ H45), Claudia Hartmann (5. /D16), Madlaina Schaad (7./D16), Nina Schaad (5. /D55) und Ruth Wolf (8. /D55).
Wie doch die Zeit vergeht...!

Weiterlesen

Welcome back Fürsti!

Gestern wurde an der dritten Ausgabe des diesjährigen "OL für Alle" die überarbeitete OL-Karte Fürsti inoffiziell eingeführt. Nachdem die 5 Jahre alte Karte 2008 mehr als in die Jahre gekommen war und die Routenwahlen an den Trainings oder OfAs immer mehr zu einem Glückspiel wurden, durften wir gestern uns im Fürsti endlich wieder "orientieren". Wesentliche Neuerung der Karte ist wohl die zunehmende Verwendung von Grünstufen und Bodenbehinderungen; ein Umstand den der fleissige Trainingsbesucher schon längst am eigenen Leibe bemerkte...

Weiterlesen

3. + 4. Testlauf im JWOC und EYOC

Gestern und heute wurden noch die beiden letzten Testläufe ausgetragen. Mit dem Mitteldistanzlauf auf der Karte Bouveret, in der Nähe der Rhone-Mündung und dem Sprint in Nyon nochmals zwei Herausforderungen besonderer Güte. Im Mitteldistanz konnte keiner der Bündner Kaderteilnehmer über sich hinauswachsen. Im Sprint gelang Florian Attinger jedoch ein äusserst gutes Resultat, 2. Platz und nur ein Rückstand von Sekunden. Ebenso konnte sich Rolf Camathias mit dem sehr guten 9. Platz in den vordersten Rängen der Kat. H16 klassieren.

Weiterlesen

2. Testlauf JWOC + EYOC - Gempenberglauf

Gestern Mittwochabend stand der Gempenberglauf, als zweiter Testlauf für die Aussscheidung der Junioren-WM in Tschechien bzw. dem EYOC im Herbst, auf dem Programm. Ein Härtetest der besonderen Güte; Distanz vom 7.8 km und eine Steigung von 426 m. Véronique konnte sich mit einer Streckenzeit von 41.29 Min. einmal mehr mit den weiteren gestarteten OL-Läuferinnen mithalten und erreichte als gute 15. das Ziel beim Aussichtsturm auf dem Gempenberg.

Weiterhin viel Erfolg!

Rangliste

Weitere Beiträge ...