Nächste Veranstaltungen

Mi Aug 10
Davoser Abend-OL
Sa Aug 13
25-manna-Staffel
Sa Aug 13
SIMM

Zweimal Top Ten und ein Staffeldiplom

Delia Giezendanner war vergangene Woche an den Junioren-Weltmeisterschaften im Ski-OL in Einsatz. Im finnischen Kemi gelangen ihr in den Einzelrennen zwei Top-Ten-Rangierungen, in der Staffel gewann sie ein Diplom.

Beeindruckend war vor allem die Konstanz, die Delia in den vier Rennen in Lappland an den Tag legte: Es begann mit dem Sprint, welchen sie auf Rang 8 abschloss, danach folgte die Mitteldistanz mit Rang 11, im Langdistanzrennen, das mit Massenstart ausgetragen wurde, gab's Rang 10, und in der abschliessenden Staffel lief Delia zusammen mit Nesa Schiller und Alina Niggli auf Rang 6 (viertbeste Nation).

 Weitere Informationen zu den Resultaten und für Analysen finden sich auf der Veranstalter-Website.

(Foto: Christian Aebersold)