Nächste Veranstaltungen

Donnerstag, 09. Juli 2020
Engadiner Abend-OL
Freitag, 10. Juli 2020
Swiss O Days
Samstag, 11. Juli 2020
Swiss O Days

Nachruf Margrith Galfetti

Am 17. Dezember ist unser langjähriges OLG-Mitglied Margrith Galfetti 80-jährig verstorben.

Kennen gelernt habe ich Margrith schon bevor sie in der OLG war: Claudia und ich waren viel mit ihren Kindern Silvio, Doris und Daniel zusammen, wir wohnten im gleichen Haus.

Margrith war gerne in der Natur unterwegs, auch wir waren immer wieder mit der Familie Galfetti auf Wanderungen und verbrachten gemeinsame Langlauf-Ferien im Engadin. Vermutlich kam Margrith auch über die Kinder zum OL, Mannschaftsläufe bestritt sie mit meiner Mutter. Viele ältere OLG-Mitglieder kannten sie als treue Helferin an den OL für Alle, lange Jahre war sie stets mit Irma Grass an der Anmeldung. Auch an der Plauschwoche waren sie mehrmals dabei und dank ihnen gab es nach dem Zmittag stets feinen Kaffee für alle.

Wenn Margrith nicht sportlich unterwegs war, traf man sie oft in der Aspermont-Bibliothek, wo sie lange Zeit mit Freude arbeitete und immer einen guten Rat hatte, welche Büechli den Kindern gefallen könnten.

Später war Margrith auch begeisterte Grossmutter und freute sich über ihre Enkel.

Als es gesundheitlich Probleme gab, konnte sie dank der unermüdlichen Hilfe von Francis bis letzten Herbst daheim bleiben und lebte nur kurze Zeit im Altersheim Cadonau.

Wir wünschen der ganzen Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit und werden uns gerne an Margrith erinnern.

von Heidi Camathias