Nächste Veranstaltungen

Sa Jun 25
3. OL für Alle
Di Jun 28
Dienstags-Kartentraining
Do Jul 07
Engadiner Abend-OL

Schweizerischer Schulsporttag in Chur

Die grösste jährliche Schulsportveranstaltung der Schweiz fand am Freitag 20. Mai 2022 in Chur statt. Ursprünglich war dieser Wettkampf im Jahr 2020 geplant. Fast alles war dazumal organisiert, als der Anlass wegen dem Coronavirus knapp zwei Monate vor der Austragung abgesagt werden musste. Auch im 2021 liess das Coronavirus eine Durchführung nicht zu. Der Dritte Anlauf im 2022 war nun endlich erfolgreich. In zwölf Disziplinen haben sich rund 2500 Sportler/innen mit anderen Teams gemessen. Bei der Disziplin OL war am Vormittag der Fürstenwald und am Nachmittag die Churer-Altstadt die Schauplätze der Wettkämpfe.

Für diesen Wettkampf dürfen grundsätzlich nur Schüler/innen des letzten obligatorischen Schuljahres teilnehmen, welche das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben. Auch gibt es bei den meisten Kantonen eine Ausscheidung für die Teilnahme am Schweizerischen Schulsporttag, bei uns war dies am OL-Schüali letzten Woche. Deshalb konnten sich nur die besten Teams der Schweiz den Herausforderungen stellen.
 
Im Minutentakt starteten die 2er-Teams am Vormittag in den Fürstenwald und liefen die 7 bzw. 9 Posten an. Dabei zeigten unsere Bündner-Teams, dass sie mit den Schnellsten mithalten können. Bei den Mädchen haben Gartmann Luisa und Auer Eliane den Sieg um lediglich 4 Sekunden verpasst. Das zweite Bündner Mädchen-Team mit Gujan Nina und Caduff Chiara ist auf den 4. Rang gelaufen. Bei den Knaben war das beste Bündner-Team, bestehend aus Gujan Andrin und Moser Severin, auch wegen wenigen Sekunden, auf dem guten aber undankbaren 4. Platz gelandet. Zala Nico und Häusermann Nino haben sich mit ihrem 9. Platz ebenfalls in den Top-Ten klassiert. Am Vormittag waren die Sekunden nicht beim GR-Team, vielleicht am Nachmittag bei der Kantonsstaffel?
 
Nach der Mittagsverpflegung haben sich alle Helfer/innen, Betreuungspersonen und Läufer/innen auf den Arcasplatz verschoben. Bei der Kantonsstaffel mit 4er Teams galten die Vorgaben, dass alle Läufer/innen bereits am Vormittag gestartet waren und die Teams aus mindestens zwei Mädchen bestehen mussten. Das schnellste Bündner Staffelteam mit Severin, Eliane, Andri und Luisa, hatten auch hier das Glück nicht auf ihrer Seite. Schlussendlich fehlten mickrige 3 Sekunden für den Sieg. Aber auch der zweite Platz ist ein toller Erfolg und soll gefeiert werden! Die zweite Bündner Staffel mit Gujan Nina, Häusermann Nino, Caduff Chiara und Zala Nico durfte sich über den sehr guten 6. Platz freuen.
 
Aufgrund der heissen Temperaturen wurde das Podest kurzerhand im Arcas-Brunnen aufgestellt. Somit hatten die besten Teams ganz am Schluss noch die Herausforderung bei der Medaillenübergabe nicht in den Brunnen zu fallen… dies haben alle mit Bravour gemeistert 😊.

Bericht von Claudia Stirnimann

Rangliste Team-OL (Vormittag im Fürstenwald)

Rangliste Staffel (Nachmittag in der Altstadt)

Fotos vom Veranstalter der OLG Chur

Fotos und Filme beim Veranstalter SSST (Facebook)

Offizielle Webseite des Schweizerischen Schulsporttages

Hier habe ich noch den Link zu einem Kurzfilm