Nächste Veranstaltungen

Dienstag, 12. November 2019
Dienstags-Lauftraining
Mittwoch, 13. November 2019
Mittwochs-Hallentraining
Freitag, 15. November 2019
Freitags-Hallentraining

sCOOL

sCOOL bringt OL in die Schule

sCOOL ist ein nachhaltiges Schul-Projekt des Schweizerischen Orientierungslaufverbandes (Swiss Orienteering).

sCOOL steht für ...
SC(H)OOL = Schule
S = Schweiz
CO = Course d’orientation
CO = Corsa d’orientamento
OL = Orientierungslauf

... und bringt das positive Lebensgefühl zum Ausdruck, welches mit dieser Sportart verbunden ist.


Was ist sCOOL?

Im August 2003 finden in Rapperswil/Jona die OL Weltmeisterschaften statt. Der SOLV will diesen Anlass nutzen, um neue Generationen für den OL-Sport zu begeistern. Das Projekt sCOOL bietet den OL-Vereinen der Schweiz eine Plattform, um sich mit attraktiven Aktionen im Bereich der Nachwuchs- und Breitensportförderung zu engagieren.


Was hat sCOOL zu bieten?

sCOOL offeriert Schulen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit OL-Vereinen. Das Projekt bietet Lehrerinnen und Lehrern Veranstaltungen, Unterrichtsmaterialien, Fortbildung, Beratung und Unterstützung zu den Themen "Kartenlesen und Orientieren" an. Die Themen verbinden in idealer Weise die Fächer "Mathematik" und "Bewegung und Sport", wie sie im Lehrplan 21 gefordert werden.


sCOOL-Verantwortliche der OLG Chur

Christina Wehrli, Ruchenbergstrasse 25, 7000 Chur
P: 081 353 51 79
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


sCOOL Karten der OLG Chur

Übersicht hier