Nächste Veranstaltungen

Freitag, 22. September 2017
Hallentraining Freitag
Sonntag, 24. September 2017
Zürcher-OL
Dienstag, 26. September 2017
Kartentraining

Zwei SM-Medaillen für Churer

An der Schweizermeisterschaft im Mitteldistanz-OL vom Samstag auf der Schwägalp haben die Churer OL-Läuferinnen und -Läufer zwei Medaillen gewonnen. Der Lauf war nicht nur geprägt von offenen Weiden, Sümpfen und detaillierten Wäldchen, sondern vor allem auch vom garstigen Wetter mit Regen und Kälte.

So lief etwa Florian Attinger bei den H20 auf den dritten Rang. Bis zur Rennhälfte lag er sogar noch an zweiter Position. Auf dem zweiten Platz rangierte sich Iris Andres bei den über 60-jährigen Damen. Gestern fand für die 45 Churer unter den rund 1700 Teilnehmern dann der fünfte nationale OL des Jahres auf der Säntisalp statt. Dabei aufs Podest liefen erneut Florian Attinger als Dritter bei den H20 sowie Ursi Ruppenthal als Zweite bei den D40.

Weitere TopTen-Rangierungen erreichten am Samstag Elia Gartmann (4. H12), Markus Wenk (5. H35), Adrian Puntschart (5. H55), Ursi Ruppenthal (6. D40), Werner Wehrli (6. H65), Lukas Enggist (8. H35), Margrit Wyss (8. D65), Gabriela Diethelm (9. D35), Hans Welti (9. H40), Gina Wilhelm (10. D12), Delia Giezendanner (10. D16) und Simon Rüegg (10. H16) ...

... sowie am Sonntag Yvonne Welti (4. D35), Anja Scherrer (5. D18K), Sarah Wilhelm (5. DB), Gabriela Diethelm (7. D35), Iris Andres (7. D60), Elia Gartmann (8. H12), Adrian Puntschart (8. H55), Hans Welti (9. H40), Marius Robinson (10. H16) und Beatrice Auer (10. D40).

Ranglisten Samstag
Ranglisten Sonntag