Nächste Veranstaltungen

Freitag, 22. September 2017
Hallentraining Freitag
Sonntag, 24. September 2017
Zürcher-OL
Dienstag, 26. September 2017
Kartentraining

Starke Churer OL-Jugend am SOM-Weekend

An der Schweizermeisterschaft im Staffel-OL (SOM) von heute Sonntag hat Delia Giezendanner eine Medaille gewonnen. Zusammen mit zwei Tessinerinnen lief sie bei den D16 auf dem Gotthardpass auf den zweiten Rang.

Neben Delia zeigten sich heute auch andere junge OLGler von ihrer besten Seite. So klassierte sich das reine Churer H16-Team um Marius Robinson, Christian Scherrer und Simon Rüegg knapp neben dem Podest auf dem sehr guten vierten Rang. Ebenfalls Vierte wurde Gina Wilhelm mit zwei Zürcherinnen bei den D12. Auf den fünften Platz lief die H12-Staffel mit Florentin Meili, Flurin Brenn und Elia Gartmann.

Tags zuvor nahmen viele OLG-Mitglieder am Urner-OL teil - einem Sprint-Wettkampf durch Andermatt. Und auch da überzeugten die Jungen: Aus Podest liefen Florian Attinger (2. HAL), Gina Wilhelm (2. D12), Elia Gartmann (2. H12), Marius Robinson (2. H16) sowie Sarah Wilhelm (2. DB) und Mauela Zuber (3. D35).

Am Urner-OL vom Samstag unter die ersten Zehn liefen Simon Rüegg (4. H16), Michelle Ruppenthal (5. DAM), Werner Wehrli (5. H65), Michelle Abeni (6. D18), Nicolò Infanger (7. H14), Jörg Giezendanner (7. H50), Delia Giezendanner (10. D16) und Christian Scherrer (10. H16).

An der SOM vom Sonntag in den TopTen klassierten sich derweil Lynn Wilhelm (8. D14), Brigitte Wolf / Ursi Ruppenthal / Véronique Ruppenthal (9. DE), Angela Zindel / SungHee Kim / Sabine Brühwiler (9. D150), Chris Kim / Marcel Ruppenthal / Adrian Puntschart (9. H150), Werner Wehrli / Dieter Wolf / Claudio Wetzstein (9. H180) sowie Gabriela Diethelm (10. D120).


Fotos